Kurzhaarfrisuren Damen

Kurzhaarfrisuren Damen lassen sich in allen möglichen Varianten tragen, egal ob punkig angehaucht, wild, elegant oder auch sehr feminin. Kreationen für Kurzhaarfrisuren Damen gibt es für jeden Typ Frau. Ein langer Pony oder langes Deckhaar mit glatt gegelten Seitenpartien bringt den 80er Jahre Style zurück. Ebenso trendy sind farbige Strähnchen in Kurzhaarfrisuren, oder anrasierten Seiten, die recht radikal wirken und deshalb Mut erfordern. Für die, die es etwas femininer mögen, lassen die Deckhaare länger und legen sie in sanfte Wellen.

Eine Kurzhaarfrisur ist schnell gestylt, hat einen frechen Touch und ist dennoch modern und seriös. Sie ist pfiffig, verleiht einen sportlichen Touch und liegt im Jahr 2013 absolut im Trend. Kurzhaarfrisuren Damen lassen auf eine selbstbewusste Frau schließen. Genau aus diesem Grund mögen auch Männer diesen Trend gerne. Abgesehen davon, sind Kurzhaarfrisuren Damen so vielseitig, vorausgesetzt sie sind nicht so arg kurz geschnitten, sodass man an einem einzigen Tag mehrere Gestaltungsmöglichkeiten mit dem Haarschnitt hat. Brav fürs Büro, elegant für die Oper und wild für den Abend in der Bar. Hier kommt es nur auf den Schnitt an, sodass die Kurzhaarfrisur Damen in vielerlei Varianten frisiert werden kann.

Ein Liebling unter den Kurzhaarfrisuren Damen ist der Garcon-Look. Er wird rundherum recht kurz geschnitten und wird ein wenig zerzaust und gekonnt unordentlich gestylt. Ebenso interessant und sehr feminin sind die Kurzhaarfrisuren, wo die Haarpartien fedrig geschnitten sind und einen ebenso unfrisierten Look haben wie bei dem Garcon-Style. Beide Frisuren sind superschnell frisiert und dennoch ein Hingucker. Eine weitere beliebte Kurzhaarfrisur ist der Bob, der ebenfalls in allen möglichen Varianten geschnitten und frisiert werden kann und fast jeder Frau steht, egal ob lockiges oder glattes Haar.

Besonders schön bei den Kurzhaarfrisuren Damen ist, dass sowohl die Augen wie insgesamt das Gesicht wunderbar zur Geltung kommen.